Durch das Spiel berühren

"Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt." (Adolf von Harnack)

 

 

 

 

Die häufigste Frage, die mir als Spiel- und Theaterpädagogin gestellt wird:

 

Was machst Du denn?                                                        

 

Meine Antwort

Ich bringe die Menschen ins spielen –

Ich gebe den Menschen die Freiheit, sich auszuprobieren und auch einmal verrückte Dinge zu wagen.

Ich gebe den Menschen etwas an die Hand, um sich auch einmal auf die Bühne zu wagen.

Ich schenke Ihnen Vertrauen zu einer schillernden Persönlichkeit zu werden.

 

Qualifikation

  • das Leben
  • zwei Jahre an der Stage School of Music, Dance and Drama
  • diverse Workshops
  • Grundausbildung im Rahmen der Ausbildung Spiel- und Theaterpädagogik der ags

 

Angebot

 

Aktuell biete ich drei Module an, die aufeinander aufbauen, aber durchaus auch für sich stehen können:

 

Modul 1 - Sprechen vor Menschen

Wir sprechen täglich mit anderen. Dieses Modul lenkt sein Augenmerk auf die Themen Atmung, Stütze, Artikulation und Betonung

 

Modul 2 - Vom Text zur lebendigen Rolle

Hier werden folgende Themen behandelt: Charakter, Motivation und Körperlichkeit der Rolle

 

Modul 3 - Von der Rolle zum lebendigen Dialog

Die Rolle ist gefunden und nun trifft sie auf einen Gegenspieler. Themen in diesem Modul ist die Wahrnehmung und der Sensibilisierung gewidmet.

 

 Referenzen

  • Künstlerische Betreuung der Theatergruppe Tabula Rasa, Hamburg
  • Leitung des Theaterbereichs der „Punkt“ Gottesdienste in der Apostelkirche Harburg
  • Projektbegleitung beim Musical "Vier-Fahrben-Land" in der Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kirche in Steinbek
  • Wochenseminare im Pastoralkolleg Ratzeburg im Rahmen der Familienwoche mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 – 17 Jahren mit folgenden Themen
    • Der kaukasische Kreidekreis, Berthold Brecht
    • Clowns
    • Der Besuch der alten Dame, Friedrich Dürrenmatt
    • Der Brotladen, Berthold Brecht
    • Maskenbau
    • Maskenspiel
    • Forumtheater zum Thema: Haste Famile - haste Theater
    • Die Nashörner, Eugen Ionescu
    • Die Stunde, als wir nichts voneinander wußten, Peter Handke
    • Der gute Mensch von Sezuan, Berthold Brecht
    • Kopfstudien - eine bildhauerische Werkstatt
    • Clownstheater